Weißkohleintopf mit Würstchen

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

8 ProPoints // 9 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  25 min
Garzeit:  20 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten

  •   800 g Weißkohl   
  •   640 g Kartoffeln   
  •   1 Stück Gemüsezwiebeln   
  • 2 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  • 1500 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (6 TL Instantpulver)   
  • 8 Stück Nürnberger Rostbratwürstchen   
  •   500 g Tomaten, frisch   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 1 Prise(n) Chilipulver/Chiliflocken   
  • 1 Prise(n) Paprikapulver   
  • 4 TL Sojasauce   
  • 1/2 Bund Schnittlauch   

Anleitung

  • Weißkohl in Streifen, Kartoffeln in ca. 1 cm große Würfel und Zwiebel in feine Würfel schneiden. 1 Teelöffel Öl in einem beschichteten Topf erhitzen und Weißkohlstreifen, Kartoffel- und Zwiebelwürfel andünsten, mit Brühe ablöschen und zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  • Restliches Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Bratwürste in Scheiben schneiden und anbraten. Tomaten in Spalten schneiden, zur Suppe geben, ca. 5 Minuten miterhitzen und mit Salz, Pfeffer, Chili- und Paprikapulver kräftig würzen. Bratwurstscheiben zugeben und mit Sojasauce abschmecken. Suppe auf Teller oder Schalen verteilen, Schnittlauch in Ringe schneiden und Suppe damit garnieren.