Weiße Schokoladencookies mit Cranberrys

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

4 Sp2

Gesamtzeit: 25min
Zubereitungsdauer: 10min
Garzeit: 15min
Portion(en): 16
Zutaten

  • 75 g Halbfettmargarine, 39 % Fett
  • 75 g Zucker
  • 1 Stück Hühnerei/er
  • 50 g Weiße Schokolade, Schokoladenplättchen
  • 50 g Cranberries, getrocknet
  • 100 g Weizenmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 75 g Haferflocken

Anleitung

Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier auslegen. Margarine und Zucker verrühren bis eine cremige Masse entsteht. Ei verquirlen und nach und nach unterrühren. Schokoladenplättchen und Cranberries dazugeben und verrühren. Zuletzt Mehl, Backpulver und Haferflocken unterrühren.

16 Teighäufchen auf den Bleche verteilen und etwas flach drücken. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 12–15 Minuten backen. Zum Abkühlen auf einen Rost legen. In einer Dose sind die Cookies bis zu 3 Tage haltbar.