Weihnachtliche Schokoladentorte

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

7 Sp2

Gesamtzeit: 150min
Zubereitungsdauer: 40min
Garzeit: 20min
Portion(en): 12
Zutaten

  • 3 Stück Hühnerei/er
  • 3 EL Wasser, warm
  • 110 g Zucker
  • 70 g Weizenmehl
  • 30 g Speisestärke
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Halbfettmargarine, 39 % Fett
  • 60 g Schokolade, Zartbitter
  • 3 Packung(en), zubereitet Weight Watchers Chocolate Mousse, (zubereitet mit 330 ml fettarmer Milch)
  • 1/4 TL Lebkuchengewürz
  • 1 EL Raspelschokolade

Anleitung

Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Eier trennen und Eigelb mit Wasser und Zucker ca. 8 Minuten schaumig schlagen. Eiweiß steif schlagen. Mehl mit Speisestärke, Zimt- und Backpulver mischen und mit Eischnee vorsichtig unterheben.

Den Boden einer Sternbackform (Durchmesser 28 cm) mit Margarine fetten und den Teig einfüllen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen und auskühlen lassen. Biskuit aus der Form stürzen.

Schokolade grob hacken, im Wasserbad schmelzen, den Biskuitboden damit bestreichen und fest werden lassen. Mousse au Chocolat mit Lebkuchengewürz verfeinern, nach Packungsanweisung zubereiten und ca. 30 Minuten kalt gestellt leicht fest werden lassen. Mousse au Chocolat auf den Biskuitboden streichen und ca. 1 weitere Stunde kalt stellen. Mit Raspelschokolade bestreut servieren.