Waldbeeren mit Knusperkruste

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

7 ProPoints // 11 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  40 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten

  • 1 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  •   500 g Beeren, gemischt (TK)   
  • 105 g Zucker   
  • 1 EL Speisestärke   
  •   2 Stück Hühnerei/er   
  • 50 g Weizenmehl   
  • 1 Messerspitze(n) Backpulver   
  • 1 EL (unzubereitet) Puddingpulver, Vanille   
  • 2 EL (gehobelt) Mandeln   

Anleitung

  • Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft 160° C) vorheizen. Eine Auflaufform mit Öl einpinseln. TK-Beeren in die vorbereitete Form geben. 2 EL Zucker und Speisestärke darüber geben und mit den Beeren gut vermischen. 20 Minuten ruhen lassen, bis die Beeren zum Teil aufgetaut sind.
  • Mit einem Handrührgerät Eier 3–4 Minuten zu einer dicken, cremigen Masse schlagen. Nach und nach den restlichen Zucker unterrühren, bis er sich vollständig aufgelöst hat. Mehl, Backpulver und Vanillepuddingpulver mit einem Teigschaber unterheben und zu einem gleichmäßigen Teig verrühren.
  • Die Biskuitmasse über die Beeren in die Auflaufform gießen und Mandelblätter darüber streuen. Kuchen im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene ca. 35–40 Minuten backen. Mit Puderzucker bestreut noch warm servieren.