Vollkornpancakes mit Aprikosen-Ahorn-Kompott

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

9 SmartPoints2

Gesamtzeit: 40min
Zubereitungsdauer: 20min
Garzeit: 20min
Portion(en): 4
Zutaten

  • 500 g Aprikosen, frisch
  • 1 Stück, davon das Mark Vanilleschote
  • 1 EL Zitronensaft
  • 3 EL Wasser
  • 2 EL Ahornsirup
  • 2 Stück Hühnerei/er
  • 125 ml Buttermilch, Natur
  • 2 EL Magerquark
  • 30 g Zucker
  • 5 EL Mineralwasser
  • 175 g Weizenvollkornmehl
  • 1 Prise(n) Jodsalz
  • 1 TL Backpulver
  • 3 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

Anleitung

Aprikosen waschen, halbieren, die Steine entfernen und Aprikosen in Würfel schneiden. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Aprikosenwürfel in Zitronensaft und Wasser zugedeckt ca. 6–8 Minuten dünsten und mit Ahornsirup und Vanillemark verfeinern.

Für den Teig Eier mit Buttermilch, Quark, Zucker und Mineralwasser verquirlen. Mehl, Salz und Backpulver mischen und nach und nach unterrühren.

Öl portionsweise in einer Pfanne erhitzen und darin jeweils 4 kleine Pancakes abbacken, dabei von jeder Seite ca. 2 Minuten braten. Pancakes mit Aprikosen-Ahorn-Kompott servieren.