Venezianische Fischsuppe

4 ProPoints // 3 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  30 min
Garzeit:  30 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 6

Zutaten

  •   2 Stück (groß) Zwiebel/n   
  •   3 Stück (rot) Paprika   
  •   3 Zehe(n) Knoblauch   
  • 2 TL Olivenöl   
  •   150 g Champignons, frisch   
  • 3 EL (gehackt) Rosmarin   
  •   1 Stück Zitronen, davon der Saft   
  •   400 g Tomaten (Konserve), stückig   
  •   3 Stück Chilischote/n, rot   
  • 1500 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (6 TL Instantpulver)   
  • 4 EL Tomatenmark   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  •   500 g Seelachs/Koehler, roh   
  •   100 g Krabben, (oder Muschelfleisch)   
  • 6 Scheibe(n) Baguettebrot   

Anleitung

  • Zwiebeln und Paprika in Würfel schneiden und Knoblauch zerdrücken. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebelwürfel mit Knoblauch darin kurz andünsten. Champignons abtropfen lassen, mit Paprikawürfeln und Rosmarin zufügen und ca. 5 Minuten mitdünsten.
  • Mit Zitronensaft und Tomaten ablöschen. Chilischoten in Ringe schneiden. Brühe angießen und Chiliringe mit Tomatenmark zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und alles ca. 15 Minuten köcheln lassen. Fischfilet in Würfel schneiden, mit Krabben zufügen und weitere ca. 10 Minuten ziehen lassen. Suppe abschmecken und mit Baguettebrot servieren.

Enregistrer

Enregistrer

Enregistrer

Enregistrer