Vegetarische Carbonara

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

10 ProPoints // 13 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  10 min
Garzeit:  15 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten

  • 2 TL Olivenöl   
  •   1 Stück (klein) Zwiebel/n, fein gehackt   
  •   125 g Champignons, frisch, in Scheiben   
  • 200 g Frischkäse, bis 25 % Fett absolut (Doppelrahmstufe)   
  •   2 Stück Hühnerei/er   
  • 150 ml Milch, fettarm, 1,5 % Fett   
  • 1 TL Kräuter, gemischt   
  • 25 g Parmesan/Montello Parmesan, fein gerieben   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen   
  •   280 g gegarte Nudeln, Spaghetti oder Fettuccini   
  •   50 g Erbsen   
  • 1/8 Bund Basilikum, (einige Blätter zum Garnieren)   

Anleitung

  • Öl in antihaftbeschichteter Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Champignons ca. 5 Minuten weich dünsten.
  • Frischkäse mit Ei verrühren. Milch, Kräuter und 2/3 Parmesan unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Eiermischung unter die gegarten Nudeln heben und bei mäßiger Temperatur 2–3 Minuten unter Rühren aufkochen, bis die Sauce leicht angedickt ist.
  • Zwiebeln, Champignons und Erbsen hinzufügen und ca. 2 Minuten weitergaren.
  • Mit restlichem Parmesan und Basilikum bestreut servieren.