Veganer Marmorkuchen

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

5 ProPoints // 7 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  55 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 16

Zutaten

  • 260 g Weizenmehl   
  • 1 Päckchen Backpulver   
  • 1 Packung(en) (unzubereitet) Puddingpulver, Vanille   
  • 150 g Zucker   
  • 125 g Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  •   275 ml Sojadrink/Sojamilch, Natur, ungesüßt   
  • 1 EL Kakaopulver, ungezuckert/Backkakao   
  • 1 EL Puderzucker   

Anleitung

  • Mehl mit Backpulver, Puddingpulver und Zucker vermischen und mit Öl und 250 ml Sojadrink zu einem glatten Teig verrühren. 2/3 des Teiges in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform geben, den restlichen Teig mit Kakaopulver und 2 EL Sojadrink verrühren, auf den hellen Teig geben und mit einer Gabel spiralförmig durchziehen.
  • Den Marmorkuchen im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) auf mittlerer Schiene ca. 50–55 Minuten backen. Etwas ruhen lassen, aus der Form stürzen und mit Puderzucker bestäuben.

 

Enregistrer