Tortelloni-Hack-Pfanne mit Tomaten

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

11 ProPoints // 11 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  5 min
Garzeit:  15 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 2

Zutaten

  •   1 Stück (mittelgroß) Zwiebel/n   
  •   1 Zehe(n) Knoblauch   
  • 3 Zweig(e) Basilikum, nach Geschmack   
  • 2 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  •   200 g Tatar, roh   
  •   500 g Tomaten (Konserve), stückig   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 2 TL Paprikapulver   
  • 1 TL Zuckerrübensirup/Rübenkraut   
  •   150 g Cocktailtomaten   
  • 250 g Hilcona Bio Bio Tortelloni Ricotta & Spinaci (Frischprodukt)   

Anleitung

  • Zwiebel schälen und mit Knoblauch fein würfeln. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und hacken.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und Tatar darin krümelig anbraten. Mit stückigen Tomaten ablöschen, mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Zuckerrübensirup würzen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Cocktailtomaten waschen und halbieren.
  • Tortelloni und Tomatenhälften unterheben und ca. 2–3 Minuten erwärmen. Tortelloni-Hack-Pfanne mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Basilikum garniert servieren.