Tortellini-Salat

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

10 ProPoints // 12 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  20 min
Garzeit:  15 min
Weitere Zeit:  120 min
Portionen: 4

Zutaten

  • 280 g Tortellini, mit Fleischfüllung, trocken   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  •   800 g Zucchini   
  •   6 Scheibe(n) Schinken, gekocht (ohne Fettrand)   
  •   1 Bund Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln   
  •   8 Stück Tomaten, frisch   
  •   2 Zehe(n) Knoblauch   
  • 25 g Kräuter, (frisch oder TK)   
  • 6 EL Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett   
  • 100 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (1/2 TL Instantpulver)   
  • 60 g Mayonnaise/Salatcreme, bis 23 % Fett   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   

Anleitung

  • Tortellini nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen, abgießen und auskühlen lassen. Zucchini und Schinken in Würfel, Frühlingszwiebel in Ringe, Tomaten in Scheiben schneiden und mit den Tortellini vermischen.
  • Knoblauch zerdrücken, mit Kräutern, saurer Sahne, Brühe und Mayonnaise verrühren, unter den Salat heben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tortellini-Salat im Kühlschrank ca. 2 Stunden durchziehen lassen und servieren.