Torrone Parfait

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

5 SmartPoints2

Gesamtzeit: 350min
Zubereitungsdauer: 30min
Garzeit: 0min
Portion(en): 8
Zutaten

  • 4 Stück Hühnerei/er
  • 1 Stück, davon das Mark Vanilleschote
  • 2 EL Brauner Zucker
  • 250 ml Milch, fettarm, 1,5 % Fett, heiß
  • 1 Prise(n) Jodsalz
  • 125 ml Rama Cremefine Zum Aufschlagen
  • 60 g Nougat, Torrone (Mandelnougat)
  • 500 g Erdbeeren, frisch
  • 150 g Himbeeren

Anleitung

Eier trennen. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Eigelb mit Vanillemark und Zucker schaumig rühren, Milch langsam zufügen und im kalten Wasserbad unter Rühren abkühlen lassen.

Eiweiß mit Salz steif schlagen. Cremefine steif schlagen. Torrone hacken. Eischnee, Cremefine und Torrone unter die Eimasse heben. In eine Silikonkastenform (Länge ca. 25 cm) füllen und für ca. 4 Stunden in den Gefrierschrank stellen.

Erdbeeren und Himbeeren waschen und trocken tupfen. Erdbeeren in Stücke schneiden. Torrone Parfait aus der Form lösen und in Stücke geschnitten mit Beeren servieren.