Topfenschmarren

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

6 ProPoints // 9 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  35 min
Garzeit:  20 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten

  •   3 Stück Hühnerei/er   
  •   250 g Magerquark   
  • 100 ml Milch, fettarm, 1,5 % Fett   
  • 70 g Weizengrieß, trocken, Weichweizengrieß   
  • 40 g Zucker   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  •   4 Stück (mittelgroß) Äpfel, säuerlich (z.B. Cox Orange)   
  • 100 ml Wasser   
  • 1 EL Zitronensaft   
  • 1/2 TL Zimt   
  • 2 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  • 1 TL Puderzucker   

Anleitung

  • Eier mit Quark und Milch verrühren. Grieß, 30 g Zucker und Salz unterrühren. Teig ca. 15 Minuten ruhen lassen. Für das Kompott Äpfel vierteln, entkernen und schälen. In grobe Stücke schneiden und in einem Topf mit Wasser, Zitronensaft und Zimtpulver aufkochen. Ca. 10 Minuten zugedeckt leicht köcheln, bis die Äpfel weich sind, und grob zerdrücken. Mit restlichem Zucker verfeinern.
  • 1 TL Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Hälfte des Quarkteiges hineingeben und darin ca. 5 Minuten stocken lassen. Auseinanderrupfen und weitere ca. 5 Minuten leicht braun braten. Topfenschmarren warm stellen, restliches Öl im Bratensatz erhitzen und mit restlichem Teig genauso verfahren. Topfenschmarren mit Puderzucker bestäuben und mit Apfelkompott servieren.

 

 

 

Enregistrer