Tomatensuppe mit Paprika

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

1 ProPoints // 2 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  25 min
Garzeit:  30 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 8

Zutaten

  • 2 TL Olivenöl   
  •   2 Zehe(n) Knoblauch, gepresst   
  •   1 Stück (mittelgroß) Zwiebel/n, gewürfelt   
  •   1 Stück (mittel) Karotten/Möhren, gehackt   
  • 1 1/2 TL Kräuter der Provence   
  •   3 Stück (rot) Paprika, in Streifen   
  • 2 1/4 TL (Trockenprodukt) Bouillon/Brühe (Instantpulver), gelöst in 425 ml Wasser   
  •   800 g Tomaten, frisch, stückig   
  • 1 TL Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen   
  • 1 TL Zucker   
  • 100 g Frischkäse, bis 25 % Fett absolut (Doppelrahmstufe)   

Anleitung

  • Olivenöl bei mittlerer Temperatur erhitzen. Knoblauch unter Rühren vorsichtig darin dünsten. Zwiebeln und Möhre dazu geben. Alles 5 Minuten kochen lassen. Kräuter de Provence einstreuen, 1 Minuten weiterköcheln.
  • Paprika dazu geben, weiter 5 Minuten kochen, bis das Gemüse weich ist.
  • Brühe und Tomaten hinzufügen. Zum Kochen bringen. Abgedeckt bei mittlerer Hitze ca. 25 Minuten simmern lassen. Salz, Pfeffer, Zucker und Frischkäse einrühren. In einem Standmixer oder mit dem Pürierstab zu einer glatten Suppe verarbeiten. Vorsichtig wieder erhitzen. Heiß servieren.