Thunfisch-Tortellini-Auflauf

8 ProPoints // 9 Smartpoints
Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  20 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten

  • 250 g (unzubereitet) Hilcona Pasta Classica Tortelloni Formaggio (Frischprodukt), (oder jede andere Marke)   
  •   1 Stück (mittelgroß) Zwiebel/n   
  • 1 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  •   240 g (Abtropfgewicht) Artischockenherzen, in Lake (Konserve)   
  •   400 g Tomaten, passiert   
  • 100 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (1/2 TL Instantpulver)   
  •   300 g (Abtropfgewicht) Thunfisch im eigenen Saft (Konserve)   
  •   200 g Erbsen   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 1 TL Majoran, gehackt   
  • 1 Kugel(n) Mozzarella, 20% Fett i. Tr./light   

Anleitung

  • Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Tortellini nach Packungsanleitung in Salzwasser garen und in eine Auflaufform (ca. 20 cm x 30 cm) füllen. Zwiebel schälen und würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebelwürfel darin anbraten. Artischockenherzen abtropfen lassen und kurz mitbraten. Mit Tomaten und Brühe ablöschen.
  • Thunfisch abtropfen lassen und mit Erbsen unter die Sauce mischen. Mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Thunfischsauce über die Tortellini gießen. Mozzarella abtropfen lassen und würfeln. Mozzarellawürfel über den Auflauf streuen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20–25 Minuten garen.

Enregistrer

Enregistrer

Enregistrer