Tagliatelle mit Carbonara

carbonara_xl1
  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

14 ProPoints // 15 SmartPoints

Zubereitungsdauer 15 min

 

Garzeit 15 min

 

Portion(en) 4

 


Zutaten
  • 400 g trockene Nudeln, grüne Tagliatelle
  • 1 Prise(n) Jodsalz
  • 1 Stück Zitronen, unbehandelt
  • 70 g Schinkenwürfel, mager
  • 2 Stück Hühnerei/er
  • 4 EL Rama Cremefine zum Kochen, 15 % Fett
  • 250 ml Milch, fettarm, 1,5 % Fett
  • 4 EL Parmesan/Montello Parmesan
  • 1 Prise(n) Pfeffer

Anleitung
  1. Tagliatelle nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Zitronenschale abreiben. Schinkenwürfel in einer Pfanne fettfrei braten. Eier mit Cremefine, Milch und Zitronenschale verquirlen. Abgetropfte Tagliatelle zu dem Schinken geben. Parmesan und Eiermilch zugeben und unter Rühren stocken lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Enregistrer