Süßkartoffelgratin

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

11 SmartPoints2

Gesamtzeit: 90min
Zubereitungsdauer: 20min
Garzeit: 70min
Portion(en): 4
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutaten

  • 1 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl
  • 400 g Knollensellerie
  • 2 Stück, mittelgroß Zwiebel/n
  • 700 g Süßkartoffeln
  • 200 g Crème légère
  • 600 ml Bouillon/Brühe, zubereitet
  • 1 Prise(n) Pfeffer
  • 1 TL Rosmarin
  • 1 TL Thymian
  • 50 g Schinkenwürfel, mager

Anleitung

Den Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3; Umluft: 180° C) vorheizen. Eine große Backform mit dem Öl dünn einpinseln. Sellerie, Zwiebeln und Süßkartoffeln in dünne Scheiben schneiden und abwechselnd in die Form schichten. Mit Süßkartoffeln abschließen.

Crème légère mit der Brühe verrühren und pfeffern. Über das geschichtete Gemüse geben und im Ofen ca. 70 Minuten backen.

Schinkenwürfel kurz vor Ende der Garzeit des Gratins in einer beschichteten Pfanne knusprig anbraten. Das Gratin mit Schinkenwürfeln und Rosmarin oder Thymian bestreut servieren.