Strawberry-Cheesecake-Muffins

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

3 SmartPoints2

Gesamtzeit: 55min
Zubereitungsdauer: 20min
Garzeit: 35min
Portion(en): 12
Zutaten

  • 1 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl
  • 12 Stück Butterkekse
  • 40 g Halbfettmargarine, 39 % Fett
  • 1/2 Stück Zitronen, unbehandelt
  • 200 g Frischkäse, bis 1 % Fett absolut
  • 150 g Skyr, bis 0,2 % Fett, Natur
  • 2 EL Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett
  • 3 Stück Hühnerei/er
  • 2 EL Speisestärke
  • 60 g Zucker
  • 75 g Erdbeeren, frisch

Anleitung

Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Mulden eines Muffinblechs mit Öl fetten. Butterkekse in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz fein zerbröseln. Margarine mit den Keksbröseln verkneten. Masse in die Mulden drücken und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 5 Minuten vorbacken. Abkühlen lassen.

Zitronenschale abreiben und Zitronenhälfte auspressen. Frischkäse mit Skyr, saurer Sahne, Eiern, Speisestärke, Zucker, 1 TL Zitronensaft und 1 Messerspitze Zitronenschale verrühren.

Drei Viertel der Skyrmasse in die Mulden des Muffinblechs füllen. Erdbeeren pürieren und je 1 Klecks Erdbeerpüree auf die Skyrmasse geben, restliche Skyrmasse daraufgeben. Im Backofen auf mittlerer Schiene 30–35 Minuten backen. Im geöffneten Backofen ca. 5 Minuten ruhen lassen. Strawberry-Cheesecake-Muffins auskühlen lassen und servieren.