Stracciatellawaffeln mit Erdbeerjoghurt

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

8 ProPoints // 11 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  20 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 6

Zutaten

  •   750 g Erdbeeren, frisch   
  • 1 EL Zitronensaft   
  • 2 TL Gelee/Marmelade/Konfitüre, kalorienreduziert, Erdbeer   
  •   500 g Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett   
  •   2 Stück Hühnerei/er   
  • 60 g Halbfettmargarine, 39 % Fett   
  • 45 g Zucker   
  • 1 Päckchen Vanillezucker   
  • 60 ml Milch, fettarm, 1,5 % Fett   
  • 4 EL Mineralwasser   
  • 180 g Weizenmehl   
  • 1 Päckchen Backpulver   
  • 2 EL Raspelschokolade   
  • 1 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   

Anleitung

  • Die Hälfte der Erdbeeren mit Zitronensaft und Marmelade pürieren und unter den Joghurt rühren. Restliche Erdbeeren würfeln, unter den Joghurt heben und kalt stellen.
  • Eier trennen. Eigelb mit Margarine, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Nach und nach Milch und Wasser unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und zusammen mit Schokoladenraspeln zu einem Teig verrühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben.
  • Waffeleisen erhitzen und mit Öl fetten. Nach und nach 6 Waffeln goldbraun backen. Waffeln mit Erdbeerjoghurt servieren.