Spätzle-Chicken-Pfanne

Freuen Sie sich schon beim Kochen auf eine bunte Pfanne voller leckerer Zutaten, mit viel frischem Gemüse.

 

6 ProPoints // 8 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  25 min
Garzeit:  20 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten

  • 2 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  •   400 g Hähnchenbrustfilet, roh, in Streifen   
  • 1 Prise(n) Paprikapulver   
  •   1 Stück Paprika, rot, gewürfelt   
  •   1 Stück Paprika, grün, gewürfelt   
  •   1 Stück Paprika, gelb, gewürfelt   
  •   2 Stange(n) (groß) Lauch/Porree, in Ringen   
  •   400 g Champignons, frisch, in Scheiben   
  • 1 TL (Trockenprodukt) Bouillon/Brühe (Instantpulver), (aufgelöst in 250 ml Wasser), (bevorzugt Gemüsebrühe)   
  • 4 EL Rama Cremefine zum Kochen, 15 % Fett   
  • 1 TL Speisestärke   
  • 1/2 TL Majoran, (bevorzugt Majoran-Stiel)   
  • 1/2 Bund Petersilie   
  • 1 Prise(n) Muskatnuss   
  •   160 g Spätzle (Frischprodukt)   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   

Anleitung

  • Öl in einer Pfanne erhitzen und Fleischstreifen darin ca. 5 min. anbraten. Mit Salz und Paprikapulver kräftig würzen, herausnehmen und warm stellen.
  • Paprika, Lauch und Champignons im Bratfett anbraten, Brühe und Cremefine einrühren und Gemüse bissfest garen. Stärkemehl mit 1 EL Wasser verrühren und Sauce damit andicken.
  • Majoran und Petersilie hacken, zum Gemüse geben und mit Salz und Muskat würzen. Fleisch und gegarte Spätzle unterheben, kurz erhitzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.