Spargel-Lachs-Lasagne

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

11 ProPoints // 11 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  20 min
Garzeit:  60 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten

  •   500 g Spargel, grün (ersatzweise TK)   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 375 g Lachs, roh   
  • 1 TL Zitronensaft   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 2 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  • 2 EL Weizenmehl   
  • 1 EL Gemüsebrühe, zubereitet, (2 TL Instantpulver)   
  • 125 ml Milch, fettarm, 1,5 % Fett   
  • 200 ml Fischfond   
  • 2 EL Speisestärke   
  • 1 Prise(n) Muskatnuss   
  • 1 TL Estragon, frisch   
  •   6 Stück Lasagneblätter, trocken   
  • 6 EL Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.   

Anleitung

  • Spargel in Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen und abtropfen lassen. Lachs würfeln, mit Zitronensaft beträufeln, salzen, pfeffern und in erhitztem Öl anbraten.
  • Spargelstücke mit Mehl bestäuben, anschwitzen, Brühe, Milch und Fond angießen, aufkochen lassen und mit Stärke andicken. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Muskat und Estragon abschmecken.
  • Boden einer Auflaufform mit 3 Lasagneplatten auslegen, Spargel-Mischung darauf verteilen, mit Lachs belegen und mit restlichen Nudelplatten bedecken. Mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 180° C (Gas: Stufe 2) ca. 30 Minuten überbacken.

 

Enregistrer