Schokoladencookies

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

3 ProPoints // 4 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  20 min
Garzeit:  20 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 30

Zutaten

  • 145 g Halbfettmargarine, 39 % Fett   
  • 135 g Zucker, braun   
  •   2 Stück Hühnerei/er   
  • 1 Stück Vanilleschote, davon das Mark   
  • 230 g Weizenmehl   
  • 1 EL Kakaopulver, ungezuckert/Backkakao   
  • 1 TL Backpulver   
  • 70 g Schokolade, Zartbitter   
  • 50 g Walnüsse, gehackt   

Anleitung

  • Margarine mit Zucker schaumig schlagen. Nach und nach Eier und Vanillemark unterrühren. Mehl, Kakao- und Backpulver mischen, darüber sieben und unterrühren.
  • Schokolade grob hacken und mit Walnüssen unter den Teig heben. 30 walnussgroße Teighäufchen auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche setzen und nacheinander im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) ca. 20 Minuten backen.