Schnitzel Hawaii

8 ProPoints // 7 SmartPoints
Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  45 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 8

Zutaten

  •   8 Stück Putenbrustfilet/Putenschnitzel, roh, (à 120 g)   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 1 TL Curry   
  •   4 Scheibe(n) Schinken, gekocht (ohne Fettrand)   
  •   1 Stück (verzehrbarer Anteil) Ananas, frisch, klein   
  • 1 EL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  • 1 Portion(en) (zubereitet) Weight Watchers Treffen-Produkte Sauce Hollandaise   
  • 300 ml Wasser, lauwarm   
  • 140 g Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.   
  • 400 g Fladenbrot   

Anleitung

  • Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Putenschnitzel abspülen, trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer und Currypulver würzen. Schinkenscheiben halbieren. Ananas schälen, Strunk entfernen und in halbe Ringe schneiden. Mit Pfeffer bestäuben.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen. Schnitzel portionsweise von jeder Seite ca. 3–5 Minuten anbraten und herausnehmen. Sauce Hollandaise nach Packungsanweisung, aber mit insgesamt 300 ml Wasser im Bratensatz zubereiten. Sauce in eine Auflaufform (ca. 36 cm x 24 cm) gießen und Schnitzel darauflegen.
  • Schnitzel mit Schinken und Ananas belegen. Mit Käse bestreuen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30–35 min. goldbraun überbacken. Schnitzel Hawaii mit Fladenbrot servieren.

Enregistrer

Enregistrer

Enregistrer