Schnelle Gulaschsauce

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

10 SmartPoints2

Gesamtzeit: 30min
Zubereitungsdauer: 10min
Garzeit: 20min
Portion(en): 2
Zutaten

  • 1 Stück, mittelgroß Zwiebel/n
  • 1 Stück, rot Paprika
  • 1 Stück, gelb Paprika
  • 1 Stück, grün Paprika
  • 240 g Rindersteak
  • 2 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl
  • 1 Prise(n) Jodsalz
  • 1 Prise(n) Pfeffer
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL Weizenmehl
  • 1 TL Paprikapulver
  • 200 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (1 TL Instantpulver)
  • 120 g trockene Nudeln, vorzugsweise Spiralnudeln
  • 3 Zweig(e) Thymian

Anleitung

Zwiebel schälen, Paprika waschen und entkernen. Steak trocken tupfen und alles in Würfel schneiden.

Öl in einer Pfanne erhitzen und Steakwürfel darin ca. 2–3 Minuten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Tomatenmark und Zwiebelwürfel zum Bratensatz geben, mit Mehl und Paprikapulver bestäuben, kurz anschwitzen und unter Rühren mit Brühe ablöschen. Paprikawürfel dazugeben und zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln lassen.

Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Thymian waschen und trocken schütteln. Steakwürfel unter die Sauce heben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und erwärmen. Nudeln abgießen, mit Sauce anrichten und mit Thymian garniert servieren.