Schinkennudeln

12 ProPoints // 12 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  10 min
Garzeit:  15 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 1

Zutaten
  • 50 g trockene Nudeln, Tagliatelle
  • 1 Prise(n) Jodsalz
  • 1 Scheibe(n) Schinken, gekocht (ohne Fettrand)
  • 1 Stück Zwiebel/n
  • 200 g Champignons, frisch
  • 1 TL Pflanzenöl
  • 100 g Erbsen (Konserve)
  • 100 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (1/2 TL Instantpulver)
  • 3 EL Frischkäse, bis 1 % Fett absolut
  • 1 Prise(n) Pfeffer
  • 1 EL Schnittlauch, in Ringen (frisch oder TK)
  • 1 Stück Bananen
  • 200 g Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett

Anleitung
  1. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen und abtropfen lassen. Schinken und Zwiebel in Würfel, Champignons in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel- und Schinkenwürfel darin ca. 3 Minuten andünsten. Pilze und Erbsen zufügen, mit Brühe ablöschen und ca. 7 Minuten köcheln lassen.
  2. Frischkäse einrühren, salzen und pfeffern. Nudeln untermischen, kurz erhitzen und mit Schnittlauchröllchen garniert servieren. Als Dessert eine Banane in Scheiben schneiden und mit Joghurt vermengen.

 

Enregistrer