Schinken-Spargel-Auflauf

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

12 ProPoints // 13 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  35 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 2

Zutaten

  •   750 g Spargel, (ersatzweise Konserve)   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  •   500 g Kartoffeln, gekocht   
  •   5 Scheibe(n) Schinken, roh (ohne Fettrand)   
  • 100 ml Milch, fettarm, 1,5 % Fett   
  •   3 Stück Hühnerei/er   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 1 Prise(n) Muskatnuss   
  • 2 EL (gehackt) Petersilie   
  • 40 g Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.   

Anleitung

  • Spargel in Salzwasser ca. 10 Minuten bissfest garen und sehr gut abtropfen lassen. Kartoffeln in Würfel schneiden. Je 3–4 Spargelstangen mit 1 Scheibe Schinken umwickeln und mit Kartoffelwürfeln in eine Auflaufform (20 cm x 28 cm) geben.
  • Milch mit Eiern verquirlen, kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen, Petersilie untermischen und das Gratin damit übergießen. Gratin mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) auf mittlerer Schiene ca. 35 Minuten backen.