Schichtsalat mit Tatar

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

6 ProPoints // 6 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  25 min
Garzeit:  5 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4
Das Auge isst mit! Gut, dass dieser Salat ein echter Hingucker ist.

Zutaten

  •   1 Stück Romanasalat/Römersalat   
  •   3 Stück Tomaten, frisch   
  •   1 Stück (klein) Zwiebel/n   
  •   1/2 Stück Salatgurke/n   
  •   1 Hand voll Rucola/Rauke   
  • 2 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  •   400 g Tatar, roh   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  •   1 Zehe(n) Knoblauch   
  • 2 EL Tomatenmark   
  • 2 TL Thymian, gehackt   
  •   200 g Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett   
  • 1 Prise(n) Paprikapulver   
  • 1 Spritzer Worcestersauce   
  •   3 Scheibe(n) Pumpernickel   

Anleitung

  • Salat waschen, trocken schleudern und in Streifen schneiden. Tomaten waschen, Zwiebel und Gurke schälen. Zwiebel, Gurke und 2 Tomaten fein würfeln. Rucola waschen, trocken schleudern und hacken. Restliche Tomate halbieren und in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Tatar darin krümelig anbraten, salzen und pfeffern. Knoblauch pressen, mit Tomatenmark, Zwiebelwürfeln und Thymian dazugeben und ca. 2–3 Minuten mitbraten.
  • Für die Creme Joghurt mit Gurken-, Tomatenwürfeln und Rucola verrühren und mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Worcestersauce abschmecken. Brot würfeln und auf 4 hohe Gläser verteilen. Die Hälfte der Joghurt-Gemüse-Creme darauf verstreichen, Tatarmischung darüber verteilen, mit Salatstreifen und Tomatenscheiben bedecken und restliche Creme darauf verstreichen. Schichtsalat mit Paprikapulver bestäubt servieren.