Scharfe Asia-Chinakohl-Pfanne

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

7 ProPoints // 8 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  20 min
Garzeit:  20 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten

  •   280 g Langkornreis, trocken   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  •   400 g Chinakohl   
  •   2 Stück (mittel) Karotten/Möhren   
  •   1 Stück Chilischote/n, rot   
  • 2 TL Erdnussöl   
  •   100 g (Abtropfgewicht) Bambussprossen (Konserve)   
  •   100 g Sojasprossen (Konserve)   
  • 200 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (1 TL Instantpulver)   
  • 1 Spritzer Sojasauce   
  • 1 Prise(n) Curry   
  • 1 Prise(n) Zucker   

Anleitung

  • Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Chinakohl in Streifen, Karotten in feine Stifte und Chilischote in Ringe schneiden.
  • Öl in einer beschichteten Pfanne oder einem Wok erhitzen und Karottenstifte darin kurz andünsten. Chinakohlstreifen mit Chiliringen, Bambussprossen und Sojabohnenkeimlingen dazugeben und alles ca. 5 Minuten dünsten.
  • Brühe angießen und ca. 5 weitere Minuten köcheln lassen. Chinakohlpfanne mit Sojasauce, Salz, Currypulver und Zucker würzen und mit Reis servieren.