Rouladen Schweizer Art

5 ProPoints  // 8 Smartpoints
Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  45 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 2

Zutaten

  •   120 g Rinderrouladen   
  • 1 TL Senf, klassisch   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  •   2 Stück (mittel) Karotten/Möhren   
  •   1 Stange(n) Staudensellerie/Bleichsellerie   
  •   1 Stück (klein) Zwiebel/n   
  •   100 g Champignons, frisch   
  •   200 g Kartoffeln   
  • 1 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  •   1 Zehe(n) Knoblauch, gepresst   
  • 250 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (1 TL Instantpulver)   
  • 2 TL Tomatenmark   
  • 1 Blatt/Blätter Lorbeer   
  • 1 TL Rosmarin   
  • 1 TL Speisestärke   
  • 2 EL Wasser   

Anleitung

  • Roulade flach klopfen, mit Senf, Salz und Pfeffer würzen. Karotten und Sellerie in Stücke schneiden und der Länge nach vierteln. Je ein Stück Sellerie, Karotte und 1 TL Zwiebel auf die Roulade geben. Fleisch aufrollen, mit einem Holzspieß feststecken.
  • Restliches Gemüse und Kartoffeln klein schneiden. Öl erhitzen, Roulade darin anbraten, Gemüse, Knoblauch, Kartoffeln, Brühe, Tomatenmark und Gewürze dazugeben und bei kleiner Hitze ca. 40 Min. garen. Speisestärke mit kaltem Wasser anrühren, zur Sauce geben, aufkochen und Rouladen Schweizer Art servieren.

Enregistrer

Enregistrer