Risotto mit grünem Spargel

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

9 ProPoints // 11 SmartPoints2

Zubereitungsdauer:  20 min
Garzeit:  25 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 2
Eine gute Idee für die Spargelzeit.

Zutaten

  •   1 Stück Schalotten   
  •   400 g Spargel, grün   
  • 1 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  •   140 g (unzubereitet) Reis, trocken, Risotto   
  • 50 ml Sekt, trocken, Prosecco   
  • 400 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (2 TL Instantpulver)   
  •   200 g Salatmischung (Kühltheke), Pflücksalatmischung   
  • 1 Becher Weight Watchers Frisches Joghurt Dressing, mit Zitronennote   
  •   3 EL Frischkäse, bis 1 % Fett absolut   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 1 Prise(n) Safran, gemahlen (ersatzweise Safranfäden)   

 

Anleitung

  • Schalotte schälen und würfeln. Spargel waschen, das untere Drittel schälen und Spargel in mundgerechte Stücke schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und Schalottenwürfel darin glasig andünsten. Reis zufügen und kurz mitdünsten. Mit Prosecco ablöschen und unter Rühren einkochen lassen. Mit Brühe aufgießen, bis die Reiskörner knapp bedeckt sind. Bei geringer Hitze ca. 20 Minuten garen, dabei unter Rühren regelmäßig Brühe nachgießen.
  • Spargelstücke nach ca. 10 Minuten, Spargelköpfe nach ca. 15 Minuten zufügen und mitgaren. Salat waschen, trocken schleudern und mit Dressing mischen. Risotto mit Frischkäse verfeinern, mit Salz, Pfeffer und Safran würzen und mit Salat servieren.