Rinderfiletstreifen mit Champignons auf Pasta

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

10 ProPoints // 10 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  15 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten

  •   1 Stück (mittelgroß) Zwiebel/n, fein gewürfelt   
  • 3 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  •   300 g Champignons, frisch, braun, in Scheiben   
  • 250 ml Fleischfond, Rinderfond   
  • 100 ml Weißwein, trocken   
  • 2 EL Saucenbinder (Instantpulver), hell   
  •   480 g gegarte Nudeln, Spaghetti   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  •   375 g Rinderfilet   
  • 1 1/2 EL (gehackt) Basilikum   
  • 1 1/2 EL (gehackt) Petersilie   
  •   150 g Rucola/Rauke   

Anleitung

  • Zwiebeln in 1 TL heißem Öl andünsten. Pilze hinzugeben und mit anbraten.
  • Mit Fond und Weißwein ablöschen, mit Saucenbinder andicken.
  • Spaghetti unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen, Filet darin anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Fleisch auf Pilzspaghetti anrichten, mit Kräutern und Rucola bestreut heiß servieren.