Reistorte mit Tomaten-Basilikum-Sauce

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

5 SmartPoints2

Gesamtzeit: 60min
Zubereitungsdauer: 20min
Garzeit: 40min
Portion(en): 6
Zutaten

  • 600 g Zucchini
  • 1/2 Bund Dill
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1 Stück Hühnerei/er
  • 60 g Parmesan/Montello Parmesan, oder Pecorino, gerieben
  • 170 g Naturreis, trocken
  • 400 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (2 TL Instantpulver)
  • 1 Prise(n) Jodsalz
  • 1 Prise(n) Pfeffer
  • 2 TL Olivenöl
  • 600 g Tomaten, frisch
  • 1 Stück, mittelgroß Zwiebel/n
  • 1 1/2 Zehe(n) Knoblauch
  • 1 Bund Basilikum

Anleitung

Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft 180° C) vorheizen. Zucchini waschen und fein raspeln. Dill und Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Zucchiniraspel, Kräuter, Ei, Käse und Reis mit Brühe verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Springform (Ø 26 cm) mit 1 TL Öl fetten, die Zucchini-Reis-Masse hineingeben und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 45–50 Minuten garen.

Für die Sauce Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und mit Knoblauch fein hacken. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin ca. 2–3 Minuten anbraten und Tomatenwürfel dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Basilikum waschen, trocken schütteln, hacken und unter die Sauce rühren. Reistorte mit Tomaten-Basilikum-Sauce servieren.