Red-Velvet-Cupcakes

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

8 SmartPoints2

Gesamtzeit: 120min
Zubereitungsdauer: 50min
Garzeit: 25min
Portion(en): 12
Zutaten

  • 2 Stück Hühnerei/er
  • 1 Prise(n) Jodsalz
  • 100 g Halbfettmargarine, 39 % Fett
  • 140 g Zucker
  • 4 Tropfen Vanillearoma
  • 75 ml Buttermilch, Natur
  • 200 g Weizenmehl
  • 1 Tube(n) Lebensmittelfarbe, rot
  • 70 g Weiße Schokolade
  • 2 EL Puderzucker
  • 150 g Frischkäse, bis 1 % Fett absolut

Anleitung

Backofen auf 180 ° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Eier trennen und Eiweiß steif schlagen. Margarine mit Zucker und Eigelb schaumig schlagen. Butter-Vanille-Aroma und Buttermilch dazugeben und verrühren. Mehl und Backpulver mischen. Eischnee und Mehlmischung auf die Margarinemischung geben und vorsichtig unterheben. Lebensmittelfarbe unterrühren, bis eine kräftige rote Farbe entsteht. Teig in eine Silikon-Muffin-Form füllen, im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen und auskühlen lassen.

Für das Frosting Schokolade in einem warmen Wasserbad schmelzen, mit Puderzucker und Frischkäse verrühren und ca. 30 Minuten kalt stellen. Frosting in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und Cupcakes damit verzieren. Red-Velvet-Cupcakes servieren.