Ratatouille mit Couscous

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

7 ProPoints // 8 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  20 min
Garzeit:  20 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten

  •   240 g Couscous, trocken   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  •   1 Zehe(n) Knoblauch   
  •   1 Stück Chilischote/n, rot   
  • 2 TL Olivenöl   
  •   400 g Tomaten, frisch   
  •   300 g Auberginen   
  •   200 g Karotten/Möhren   
  •   200 g Zucchini   
  •   100 g Kichererbsen (Konserve)   
  • 300 ml Tomatensaft   
  • 1 Prise(n) Kreuzkümmel/Cumin   
  • 1 Prise(n) Kardamom   
  • 1 Prise(n) Zucker   

Anleitung

  • Couscous nach Packungsanweisung in Salzwasser zubereiten.
  • Knoblauch zerdrücken und Chilischote in feine Ringe schneiden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Knoblauch mit Chiliringen darin ca. 3 Minuten andünsten.
  • Tomaten, Auberginen, Karotten und Zucchini in grobe Würfel schneiden, Kichererbsen und Tomatensaft dazugeben und mit Salz, Kreuzkümmel, Kardamom und Zucker würzen. Ratatouille ca. 15 Minuten garen, abschmecken und mit dem Couscous servieren.

 

 

Enregistrer