Quarktorte mit Erdbeerspiegel

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

8 SmartPoints2

Gesamtzeit: 220min
Zubereitungsdauer: 35min
Garzeit:0min
Portion(en): 12
Zutaten

  • 180 g Vollkornkeks
  • 100 g Halbfettmargarine, 39 % Fett
  • 1 Packung(en), unzubereitet Götterspeise (Instantpulver), zum Kochen, Zitrone
  • 150 g Zucker
  • 350 ml Wasser
  • 1 Stück Zitronen, unbehandelt
  • 750 g Magerquark
  • 700 g Erdbeeren, frisch
  • 1 EL Puderzucker
  • 1 Päckchen Gelatinepulver

Anleitung

Kekse in einem Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz zerkleinern. Margarine in einem Topf schmelzen und Keksbrösel unterrühren. Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (Ø 26 cm) füllen, festdrücken und ca. 30 Minuten kalt stellen.

Götterspeise mit Zucker in einem Topf mischen und mit Wasser verrühren. Nach Packungsanweisung unter Rühren erhitzen und ca. 30 Minuten kalt stellen. 1 Teelöffel Zitronenschale abreiben und mit Quark verrühren, Erdbeeren waschen und trocken tupfen. 450 g Erdbeeren vierteln und mit Quark unter die Götterspeise rühren. Quarkmasse auf dem Boden verteilen und ca. 2 Stunden kalt stellen.

Restliche Erdbeeren mit Puderzucker pürieren, durch ein Sieb streichen und mit Gelatine Fix verrühren. Erdbeerpüree auf der Quarkmasse verstreichen und weitere ca. 30 Minuten kalt stellen. Quarktorte servieren.