Putenschnitzel Wiener Art

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

14 ProPoints // 12 SmartPoints2

Zubereitungsdauer:  10 min
Garzeit:  20 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4
Knuspriges Putenschnitzel mit Pommes frites und Gurkensalat.

Zutaten

  • 440 g Pommes frites (TK), verzehrfertig, im Backofen zubereitet   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Paprikapulver   
  •   4 Stück Putenbrustfilet/Putenschnitzel, roh, (à 120g)   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 1 EL Weizenmehl   
  •   1 Stück Hühnerei/er   
  • 4 EL Paniermehl/Semmelbrösel   
  • 2 EL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  •   1 Stück Salatgurke/n   
  •   1 Stück (mittelgroß) Zwiebel/n, rot   
  • 3 EL Apfelessig   
  • 75 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (1/2 TL Instantpulver)   
  • 1 TL Senf, klassisch   
  • 1 TL Honig   
  • 1 TL Dill, gehackt   

 

Anleitung

  • Pommes frites nach Packungsanweisung im Backofen zubereiten und mit Salz und Paprikapulver würzen. Putenschnitzel abspülen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mehl in einen tiefen Teller geben. Ei in einem weiteren tiefen Teller verquirlen. Paniermehl in einen dritten tiefen Teller geben. Schnitzel erst in Mehl, dann in Ei und danach in Paniermehl wenden.
  • Öl portionsweise in einer Pfanne erhitzen und Putenschnitzel darin portionsweise ca. 4–5 Minuten von jeder Seite braten. Gurke waschen und in Scheiben hobeln. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Essig mit Brühe, Senf, Honig und Dill verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gurkenscheiben mit Zwiebelringen und Dressing mischen. Putenschnitzel mit Pommes und Gurkensalat servieren.