Putenpenne

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

16 ProPoints // 15 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  10 min
Garzeit:  35 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 1

Zutaten

  •   50 g Vollkornnudeln, trocken, vorzugsweise Penne   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  •   1 Stück (mittelgroß) Zwiebel/n   
  •   2 Scheibe(n) Schinken, roh (ohne Fettrand)   
  •   120 g Putenbrustfilet/Putenschnitzel, roh   
  • 1 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  •   200 g Erbsen- und Möhrengemüse, (Konserve oder TK)   
  • 100 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (1/2 TL Instantpulver)   
  •   1 EL Frischkäse, bis 1 % Fett absolut   
  •   2 EL Mais (Konserve)   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  •   1 Stück (mittelgroß) Äpfel   
  •   125 g Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett   

Anleitung

  • Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Zwiebel und Schinken würfeln. Putenfilet in Streifen schneiden. Öl erhitzen, Pute darin knusprig braten, aus der Pfanne nehmen, die Zwiebel- und Schinkenwürfel darin anbraten. Erbsen-Karotten-Gemüse dazugeben. Gemüsebrühe angießen und ca. 15 Minuten garen.
  • Penne, Putenfleisch, Frischkäse und Mais zum Gemüse geben, erwärmen, salzen und pfeffern. Als Dessert Apfel würfeln und mit dem Joghurt verrühren.