Puten-Pilz-Sauce

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

9 ProPoints // 8 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  15 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 2

Zutaten

  •   1 Stück (mittelgroß) Zwiebel/n   
  •   200 g Champignons, frisch   
  •   3 Stück (mittel) Karotten/Möhren   
  •   200 g Putenbrustfilet/Putenschnitzel, roh   
  • 1 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  • 1 EL Tomatenmark   
  • 200 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (1 TL Instantpulver)   
  •   120 g Vollkornnudeln, trocken   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  •   100 g Frischkäse, bis 1 % Fett absolut   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 1/2 TL Paprikapulver   
  • 2 Prise(n) Kümmel, gemahlen   
  • 1 EL (gehackt) Petersilie   

Anleitung

  • Zwiebel schälen und würfeln. Champignons trocken abreiben, Karotten schälen und beides in Scheiben schneiden. Schnitzel abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und Schnitzelstreifen darin ca. 2 Minuten rundherum anbraten. Zwiebelwürfel, Champignon- und Karottenscheiben zufügen und ca. 3 Minuten mitbraten. Tomatenmark einrühren, kurz anschwitzen, mit Brühe ablöschen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  • Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Sauce mit Frischkäse verfeinern und mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Kümmel würzen. Nudeln abgießen. Sauce mit Petersilie bestreuen und mit Nudeln servieren.