Proseccosuppe mit Räucherlachs

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

4 ProPoints // 5 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  15 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 2

Zutaten

  •   200 g Staudensellerie/Bleichsellerie   
  •   2 Stück (mittel) Karotten/Möhren   
  •   1 Stange(n) (groß) Lauch/Porree   
  • 1 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  • 600 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (2 TL Instantpulver)   
  • 30 ml Sekt, trocken, vorzugsweise Prosecco   
  • 3 EL Rama Cremefine Wie Crème fraîche   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 1/2 TL Kräuter der Provence   
  • 1 EL Senf, klassisch   
  • 80 g Räucherlachs   
  • 2 EL Schnittlauch, in Ringen   

Anleitung

  • Sellerie und Karotten schälen und würfeln. Lauch waschen und in Ringe schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und Gemüse darin ca. 5 Minuten dünsten. Brühe dazugeben und weitere ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  • Suppe pürieren. Prosecco zufügen und mit Cremefine verfeinern. Mit Salz, Pfeffer, Kräutern der Provence und Senf abschmecken. Räucherlachs in Streifen schneiden. Suppe mit Lachsstreifen anrichten und mit Schnittlauch bestreut servieren.