Pizzaschnitzel

 

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

10 ProPoints // 10 SmartPoints

 

Zubereitungsdauer:  20 min
Garzeit:  35 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 8

Zutaten

  •   800 g Zwiebel/n   
  •   1 Stange(n) (groß) Lauch/Porree   
  • 10 Stück Oliven, schwarz, in Ölmarinade, ohne Kern   
  •   200 g Tomaten, frisch   
  •   400 g (Abtropfgewicht) Champignons (Konserve), in Scheiben   
  •   800 g Schweineschnitzel, roh, (zu 8 Stück à 100 g)   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 1 Prise(n) Paprikapulver   
  • 2 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  • 1 EL Weizenmehl   
  •   300 g Tatar, roh   
  • 3 Packung(en) Weight Watchers Treffen-Produkte Sauce Bolognese, ohne Fleisch   
  • 300 ml Wasser, kalt   
  • 140 g Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.   
  • 400 g Ciabattabrot   

Anleitung

  • Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Zwiebeln schälen. Lauch waschen und mit Zwiebeln und Oliven in Ringe schneiden. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Champignons gut abtropfen lassen. Schnitzel trocken tupfen, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebelringe ca. 4 Minuten andünsten. Salzen, pfeffern, mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. Zwiebelringe in einer Fettpfanne verteilen und Schnitzel darauflegen. Tatar auf die Schnitzel streichen.
  • Sauce Bolognese nach Packungsanweisung, aber mit insgesamt 300 ml Wasser zubereiten. Lauch- und Olivenringe, Tomaten- und Champignonscheiben über die Schnitzel geben, Sauce darübergießen. Mit Käse bestreuen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten goldbraun backen. Ciabatta in Scheiben schneiden und zu den Pizzaschnitzeln servieren.

 

 

Enregistrer