Pizzablech Vier Jahreszeiten

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

4 ProPoints // 5 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  25 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 12

Zutaten

  • 1 Packung(en) (groß) Pizzateig/Hefeteig (Frischprodukt)   
  • 4 EL Tomatenmark   
  • 2 TL Pizzagewürz   
  • 140 g Ananas (Konserve ohne Zucker), (Abtropfgewicht)   
  •   2 Scheibe(n) Schinken, roh (ohne Fettrand)   
  •   1 Stück (klein) Zwiebel/n, rot   
  • 5 Scheibe(n) Weight Watchers Premium Salami, herzhaft geräuchert   
  •   4 EL Mais (Konserve)   
  •   2 EL Thunfisch im eigenen Saft (Konserve)   
  • 160 g Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.   

Anleitung

  • Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Pizzateig nach Packungsanweisung ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit Tomatenmark bestreichen und mit 1 Teelöffel Pizzagewürz würzen.
  • Ananas gut abtropfen lassen und Schinken in Stücke zupfen. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Auf einem Pizzaviertel Ananas mit Schinken, auf einem weiteren Viertel Salami und auf dem dritten Viertel Mais verteilen. Letztes Pizzaviertel mit Zwiebelringen und Tunfisch belegen.
  • Pizza mit Käse bestreuen, mit restlichem Pizzagewürz würzen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen. In 12 Stücke schneiden und nach Wunsch mit Basilikum garniert servieren.