Pizza-Brötchen

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

5 ProPoints // 5 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  5 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 12

Zutaten

  • 6 Stück Weizenbrötchen, Toastbrötchen   
  • 4 TL Olivenöl   
  •   5 Stück Tomaten, frisch, Strauchtomaten   
  •   2 Stück (gelb) Paprika   
  • 60 g Schafskäse/Feta 25 Fett i. Tr. (9 % Fett absolut)   
  •   12 Scheibe(n) Schinken, roh (ohne Fettrand)   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 6 Scheibe(n) Gouda 30 % Fett i. Tr. (16 % Fett absolut)   
  • 12 Blatt/Blätter Basilikum   

Anleitung

  • Toastbrötchen halbieren, nach Packungsanweisung toasten und mit Öl beträufeln. Tomaten in Scheiben, Paprika in Streifen schneiden und Schafskäse zerbröckeln.
  • Brötchenhälften mit je 1 Teelöffel Schafskäse, Paprikastreifen, 1 Scheibe Schinken und 2 Tomatenscheiben belegen, salzen und pfeffern. Käse in Streifen schneiden, Pizza-Brötchen damit belegen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen bei 220° C (Gas: Stufe 4, Umluft: 200° C) auf mittlerer Schiene ca. 5 Minuten überbacken. Pizza-Brötchen mit Basilikum garniert servieren.

 

Enregistrer