Pfannkuchenrollen mit Schinken

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

6 ProPoints // 8 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  15 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten

  • 100 g Weizenmehl   
  • 1/2 TL Backpulver   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 100 ml Milch, fettarm, 1,5 % Fett   
  • 2 EL Mineralwasser, kohlensäurehaltig   
  •   2 Stück Hühnerei/er   
  • 1 EL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  • 80 g Crème légère   
  • 1 TL Senf, klassisch   
  • 2 TL Schnittlauch, Ringe   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  •   4 Stück Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln   
  •   2 Scheibe(n) Schinken, gekocht (ohne Fettrand)   
  •   1 Kopf Kopfsalat   
  •   125 g Fettarmer Naturjoghurt, bis 1,8 % Fett   
  • 1 Prise(n) Zucker   

Anleitung

  • Mehl, Backpulver, 1 Prise Salz, Milch, Mineralwasser und Eier zu einem glatten Teig verrühren. Öl in einer Pfanne erhitzen und darin 2 Pfannkuchen nacheinander ca. 2–3 Minuten von jeder Seite abbacken.
  • Crème légère mit Senf und Schnittlauchringen verrühren. Mit salz und Pfeffer würzen. Pfannkuchen mit der Creme bestreichen. Lauchzwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Pfannkuchen mit je 1 Scheibe Schinken belegen, mit Lauchzwiebelringen bestreuen und aufrollen. Pfannkuchenrollen jeweils in 6 Stücke schneiden.
  • Kopfsalat waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke schneiden. Joghurt mit Salz, Pfeffer und Zucker verrühren und über den Salat geben. Je 3 Pfannkuchenrollen mit Schinken auf dem Salat anrichten und servieren.