Pfannkuchen mit Himbeer-Topping

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

6 ProPoints // 8 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  10 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten

  • 100 g Weizenmehl   
  • 1 TL Backpulver   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Stück Hühnerei, Eigelb   
  • 1 TL Zitronenschale, unbehandelt   
  •   250 ml Buttermilch, Natur   
  •   2 Stück Hühnerei, Eiklar   
  •   125 g Himbeeren   
  • 1 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  • 80 g Gelee/Marmelade/Konfitüre, kalorienreduziert, bevorzugt Himbeere   
  • 200 g Vanillejoghurt, 3,8 % Fett   

Anleitung

  • Mehl, Backpulver und eine großzügige Prise Salz in einer Schüssel vermengen und beiseite stellen. Eigelb, Zitronenschale und Buttermilch in einer kleinen Schüssel schaumig schlagen.
  • Eiweiß steif schlagen. Buttermilchmischung in die Mehlmischung einrühren. Eiweiß und Himbeeren unterheben.
  • Öl in eine große Pfanne geben und über mittlerer Hitze 3 EL der Mischung in die heiße Pfanne geben. Ca. 2 Minuten braten, wenden und erneut ca. 2 Minuten braten, bis der Pfannkuchen goldbraun ist. Beiseite stellen, warm halten und mit dem Rest der Mischung wiederholen.
  • Warme Pfannkuchen, bedeckt mit Himbeerkonfitüre und Joghurt servieren.