Pfannkuchen mit Champignon-Lauch-Füllung

10 ProPoints // 12 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  15 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 1

Zutaten
  • 100 g Champignons, frisch
  • 1 Stange(n) Lauch/Porree
  • 2 TL Pflanzenöl
  • 3 EL Weizenmehl
  • 40 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (2 Prisen Instantpulver)
  • 1 EL Rama Cremefine Zum Kochen, 7 % Fett
  • 1/2 TL Estragon, gehackt
  • 1 Prise(n) Jodsalz
  • 1 Prise(n) Pfeffer
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 1 Stück Hühnerei/er
  • 100 ml Milch, entrahmt, 0,3 % Fett

Anleitung
  1. Champignons trocken abreiben und halbieren. Lauch waschen und in Ringe schneiden. 1 TL Öl in einer Pfanne erhitzen, Champignonhälften und Lauchringe darin ca. 5 Minuten anbraten und mit 1/2 TL Mehl bestäuben. Kurz anschwitzen und mit Brühe und Cremefine ablöschen.
  2. Estragon untermischen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Restliches Mehl mit Ei, Milch und 1 Prise Salz verquirlen. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und darin einen Pfannkuchen abbacken, dabei von jeder Seite ca. 5 Minuten braten. Pfannkuchen mit Champignon-Lauch-Füllung servieren.