Orientalischer Bulgursalat

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

 7 ProPoints // 6 SmartPoints2

Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  15 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 2
Ob als kalter Salat oder warme Hauptspeise – Bulgur schmeckt immer gut!

Zutaten

  •   90 g Bulgur, trocken   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  •   120 g Hähnchenbrustfilet, roh   
  • 2 EL Wasser   
  •   1 Stück (mittelgroß) Zwiebel/n   
  •   1 Stück Salatgurke/n, klein   
  •   1 Stück (gelb) Paprika   
  •   100 g Cocktailtomaten   
  • 3 EL Balsamicoessig, hell   
  • 2 TL Olivenöl   
  • 1/2 TL Sambal Oelek   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 1 EL (gehackt) Petersilie   

Anleitung

  • Bulgur nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Hähnchenbrustfilet abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Wasser in einem Topf erhitzen und Hähnchenbruststreifen darin ca. 5 Minuten garen. Zwiebel und Gurke schälen, Paprika und Tomaten waschen. Paprika entkernen, mit Zwiebel und Gurke würfeln. Tomaten vierteln. Zwiebel-, Gurken- und Paprikawürfel, Tomatenviertel, Bulgur und Hähnchenbruststreifen mischen.
  • Für das Dressing Essig, Öl und Sambal Oelek verrühren, salzen und pfeffern. Orientalischen Bulgursalat mit Dressing mischen, kurz ziehen lassen und mit Petersilie garniert servieren.