Nasi Goreng

8  SmartPoints


Zutaten für 4 Portionen:
160 g Reis
400 ml Kräutersuppe
1 TL Currypulver
1 Zwiebel, in Ringe geschnitten
3 Stangen Lauch, in Ringe geschnitten
1 EL Öl
400 g Hühnerbrustfilet, in Würfel geschnitten
100 g TK Erbsen
100 g Schrimps, essfertig
3 Eier
2 Tomaten, in Würfel geschnitten
Samal Oelek, Sojasauce
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
  • Reis in der mit Curry gewürzten Suppe nach Packungsangabe bissfest garen.
    Zwiebel und Lauch in einer beschichteten Pfanne in Öl leicht anrösten, dann das Fleisch dazugeben und rundum anbraten.
  • Erbsen, Shrimps und Reis dazu rühren und mit Salz, Pfeffer, Sambal Oelek und Sojasauce pikant abschmecken.
  • Eier verquirlen und darüber gießen, unter Rühren stocken lassen.
  • Ganz zum Schluss die Tomatenwürfel unterheben und leicht erwärmen.

Enregistrer