Minischnitzel

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

10 ProPoints // 9 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  20 min
Garzeit:  25 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 8

Zutaten

  •   1600 g Kartoffeln   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  •   3 Stück (mittelgroß) Zwiebel/n, rot   
  •   2 Zehe(n) Knoblauch   
  • 4 EL Ketchup   
  • 1/2 TL Sambal Oelek   
  • 2 EL (gehackt) Petersilie, gehackt   
  • 80 ml Weinessig, vorzugsweise Weißweinessig   
  • 150 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (1/2 TL Instantpulver)   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 1 TL Paprikapulver   
  •   8 Stück Schweineschnitzel, roh, (à 120 g)   
  • 2 EL Weizenmehl   
  •   1 Stück Hühnerei/er   
  • 60 g Cornflakes   
  • 2 EL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   

Anleitung

  • Kartoffeln waschen, mit Schale in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Kartoffeln mit kaltem Wasser abschrecken, pellen und würfeln. Zwiebeln schälen und mit Knoblauch fein würfeln. Ketchup mit Sambal Oelek und Petersilie mischen. Mit Essig und Brühe über die Kartoffelwürfel geben. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
  • Schweineschnitzel trocken tupfen, flach klopfen, salzen, pfeffern und in je 6 Stücke schneiden. Mehl, verquirltes Ei und zerbröselte Cornflakes je auf einem flachen Teller verteilen. Schnitzelstücke erst in Mehl, dann in Ei und dann in Cornflakes wenden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Schnitzelstücke darin ca. 3 Minuten rundherum knusprig braten. Minischnitzel mit Kartoffelsalat servieren.
  • Unser Tipp: Der Salat kann gut am Vortag zubereitet und kühl gestellt gelagert werden.