Mie-Nudel-Pfanne

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

9 ProPoints // 9 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  10 min
Garzeit:  15 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 1

Zutaten

  •   1 Stück (klein) Zwiebel/n   
  •   150 g Mangold   
  •   1 Stück (mittel) Karotten/Möhren   
  •   100 g Kohlrabi   
  •   60 g Putenbrustfilet/Putenschnitzel, roh   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  •   40 g trockene Nudeln, Mie-Nudeln   
  • 1 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  • 1 Prise(n) Curry   
  • 1 Prise(n) Paprikapulver   
  •   1 Stück Hühnerei/er   

Anleitung

  • Zwiebeln fein hacken, Mangoldblätter von den harten Stielen befreien und in Streifen schneiden, Karotte und Kohlrabi würfeln, Putenbrust in Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Nudeln nach Packungsanweisung mit kochendem Wasser überbrühen und ca. 5 Minuten ziehen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin anbraten, Zwiebelwürfel und Gemüse zugeben und unter Rühren ca. 5 Minuten braten. Nudeln abtropfen lassen, untermischen und alles mit Salz, Pfeffer, Curry und Paprika abschmecken.
  • Ei verquirlen, mit Salz, Pfeffer, Curry und Paprika würzen, über die Nudelpfanne geben, unterheben und ca. 4 weitere Minuten stocken lassen.

 

 

Enregistrer