Lunchbox-Salat mit Hühnchen

  • Facebook
  • Pinterest
  • Print Friendly
  • Google+

10 ProPoints // 10 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  10 min
Garzeit:  15 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten

  •   300 g Vollkornnudeln, trocken   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   
  •   200 g Hähnchenbrustfilet, roh   
  • 2 TL Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl   
  •   1 Stück (klein) Zwiebel/n   
  •   2 Stange(n) Staudensellerie/Bleichsellerie   
  •   1 Stück (mittelgroß) Äpfel   
  •   1 Stück (rot) Paprika   
  •   100 g (Abtropfgewicht) Mais (Konserve)   
  • 1 EL (gehackt) Petersilie, oder Schnittlauch   
  •   150 g Fettarmer Naturjoghurt, bis 1,8 % Fett   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   

Anleitung

  • Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen. Mit kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen. Hähnchenbrust in 1 TL Öl anbraten. Die Zwiebel, Sellerie, Paprika, den Apfel und die Petersilie klein schneiden. Mit Mais, restlichem Öl, Joghurt, Salz und Pfeffer zu einem Salat verarbeiten.
  • Zum Schluss das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und unter die Nudel heben. Der Salat lässt sich etwa 2 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

 

 

Enregistrer