Lunchbox-Pasta mit Curry-Huhn

Vorbereitung ist alles. Mit den richtigen Snacks zum Mittag, fällt es Ihnen leicht, im Plan zu bleiben. Variieren Sie die Zutaten nach Saison und Ihren Vorlieben.
5ProPoints® Wert
Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  20 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4

Zutaten

  •   200 g Fettarmer Naturjoghurt, bis 1,8 % Fett   
  • 1 EL Curry   
  •   250 g Hähnchenbrustfilet, roh   
  • 4 Hub Weight Watchers Treffen-Produkte Rapsöl Spray   
  •   300 g gegarte Nudeln, bevorzugt Spiralen oder Schleifen   
  •   1 Stück (rot) Paprika   
  •   1/4 Stück Salatgurke/n   
  •   4 Stück Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln   
  • 1 Prise(n) Pfeffer   
  • 1 Prise(n) Jodsalz   

Anleitung

  • Den Joghurt mit dem Curry verrühren.
  • Das Hähnchenfilet in mundgerechte Stücke schneiden. Eine beschichtete Pfanne mit Rapsölspray besprühen und Hähnchen darin braten.
  • Paprika und Gurke in Würfel, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Fleisch, Pasta und Gemüse mit der Curry-Creme vermengen. Mit Pfeffer und Salz würzen.
  • Transportieren Sie den Salat in einem dicht schließenden Container und kühlen ihn bis zum Verzehr.
  • Tipp: Sie können das Rapsöl Spray durch 1 TL Pflanzenöl ersetzen. Der ProPoints® verändert sich dadurch nicht.

Enregistrer